Endermologie von LPG Cellu Endermolab

Endermologie® ist eine exklusive Technologie zur Zellstimulation durch mechanische Transduktion. Im Jahre 1986 wurde diese Methode von LPG entwickelt und ermöglicht eine zu 100% natürliche Behandlung des Bindegewebes für Therapie- und Ästhetikanwendungen. Heute werden täglich etwa 100.000 Patienten in über 100 Ländern auf 5 Kontinenten der Welt effizient bei Bindegewebsproblemen wie Cellulite, altersbedingter Hauterschlaffung, lokalen Fettpolstern oder Schwangerschaftsstreifen behandelt.

Die 100% natürliche Mécano-Stimulation sorgt für:

• Begegnet Cellulite
• Modeliert die Form
• Das Freisetzen überschüssiger Fette
• Stimuliert den Fettabbau
• Glättet die Orangenhaut
• Strafft die Konturen
• Formt die Figur
• Baut Muskeln auf
• Wiederherstellung der Hautelastizität
• Bindegewebsstraffung
• 100% natürlich

Resultat: Eine modelierte Siluette und eine glattere, straffere Haut auf natürliche Weise.

Weitere Infos zu LPG-Anwendungen: www.endermologie.com

Beinahe jede zweite Frau quält sich mit der Orangenhaut ab. Um der Cellulite entgegenwirken zu können, gibt es die Endermologie. Bei der Endermologie handelt es sich um eine gezielte Behandlung der betroffenen Körperpartien – ohne operative Eingriffe und Schmerzen. Diese aus Frankreich stammende Behandlungsmethode gibt es seit über 15 Jahren. Die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat die Endermologie inzwischen als erste und einzig wirksame Methode zur Bekämpfung von Cellulite anerkannt. Aber die Endermologie kann noch mehr: Sie hilft auch allgemein zur Straffung der Haut und beseitigt Dehnungsstreifen an Bauch, Po, Oberschenkeln und auch im Oberarmbereich. Abnehmen und Umfangreduktion, vor allem an den Stellen, wo es unerwünscht ist, sind ebenso möglich wie das „Modellieren“ der Körperformen. Sie kann in jeder Altersstufe und egal, ob männlich oder weiblich, eingesetzt werden.

LPG Endermologie "Heute konkret"